Das Gesundheitsforum

Diskutiere mit anderen Mitgliedern und teile deine Erfahrung. Wir können keine Gewähr für die hier veröffentlichten Tipps übernehmen. Im Zweifel bitten wir um Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker. Es gelten die Nutzungsbedingungen unserer Webseite.

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Einlauf mit Wasser

Liebes GKS-Team,

sollte man die Einläufe beim Fasten mit speziell gereinigtem Wasser machen oder reicht normales oder abgekochtes Leitungswasser. Danke schon mal für die Antwort.

Viele Grüße

Peter

Lieber Peter,

wenn du in einem Gebiet lebst, wo man das Leitungswasser ohne Bedenken trinken kann, kannst du damit auch einen Einlauf machen. Ich halte spezielle Reinigungsverfahren für unnotwendig. Es wird hier bei uns auch in jedem Krankenhaus normales Leitungswasser für Einläufe benutzt. Es gibt Menschen, die schwören auf Einläufe mit Kaffee, Kräuterzusätzen, Ölen usw. Hat alles seine spezielle Wirkung. Ich persönlich mache manchmal Kaffee-Einläufe wenn ich Kopfschmerzen habe, darüber wurde hier im Forum auch schon mal geschrieben... Ansonsten halte ich die Zahl meiner Einläufe so gering wie möglich - beim Fasten halte ich sie aber für wichtig.

Liebe Grüße,

Sandra


Die letzten Beiträge

Matthias A. Exl, MBA
Fastenbeschwerden
Avatar
Zahnpflege
Mag. Sandra M. Exl
Teilfasten
Forschungsprojekt EXPLAIN
Unterstützung bei Studiendurchfüh …
Mag. Sandra M. Exl
Ausleitung nach der Fastenkur
kasi
Blasenendzüdnung oder Krebs ?

Neue Themen

Matthias A. Exl, MBA
Fastenbeschwerden
Forschungsprojekt EXPLAIN
Unterstützung bei Studiendurchfüh …
Mag. Sandra M. Exl
Ausleitung nach der Fastenkur
Mag. Sandra M. Exl
Teilfasten
kasi
Blasenendzüdnung oder Krebs ?
Matthias A. Exl, MBA
Hallo
 

Offenlegung - Werbehinweis

Unsere Website enthält sogenannte Affiliate Links, also Verweise zu Partner Unternehmen, etwa zur Amazon-Website. Wenn ein Leser auf einen Affiliate Link und in der Folge auf ein Produkt unseres Partner-Unternehmens klickt, kann es sein, dass wir eine geringe Provision erhalten. Damit bestreiten wir einen Teil der Unkosten, die wir für den Betrieb und die Wartung unserer Website haben, und können die Website für unsere Leser weiterhin kostenfrei halten. Wir empfehlen nur Produkte und Dienstleistungen, die wir selbst gerne verwenden und berichten redaktionell über diese! Selbstverständlich führen wir Kooperationen in Form einer Offenlegung im Beitrag an.

Bildquellen

  • Mag. Sandra M. Exl: Jean-Francois Riemer | yellowdot.at
  • kasi passbild 2: Privat
  • Hauptbild Gesundheit für Körper und Seele: Chamille White | Shutterstock.com