Blogheim.at Logo

Das Gesundheitsforum

Diskutiere mit anderen Mitgliedern und teile deine Erfahrung. Wir können keine Gewähr für die hier veröffentlichten Tipps übernehmen. Im Zweifel bitten wir um Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker. Es gelten die Nutzungsbedingungen unserer Webseite.

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Übelkeit und Schwäche auch noch nach 4 Tagen

Ich bin jetzt bei Tag vier mit dem Fasten. Leider fühle ich mich immer noch elend. Mir ist den halben Tag schlecht und ich bin extrem schwach. An Sport ist nicht zu denken. Ist das ein normaler Verlauf? Verändert sich dieser Zustand noch?

 

Danke und viele Grüße,

Gregor

Hallo Gregor,

bei Menschen mit niedrigen Blutdruck und einem schwachen Kreislauf kann das Fasten genau solche Symptome verursachen. Es gibt Maßnahmen, die man gegen Übelkeit und Kreislaufschwäche anwenden kann. Ich habe sie im Artikel zur Fastenkrise zusammengefasst.

Welche Fastenart machst du denn? Trinkst du Säfte und Fastensuppe? Die radikale Wasserkur würde ich nämlich nicht empfehlen, die würde bei mir die selben Symptome verursachen...

Wenn du trotz der Maßnahmen keine Besserung erfährst, solltest du diese Fastenkur beenden oder zumindest auflockern und vielleicht auf Basenfasten oder eine F.X.- Mayr-Kur umsteigen.

Lieben Gruß,

Sandra

Die letzten Beiträge

Erfahrungsberichte "7-Tage-Fasten …
Zeolith und Flohsamenschalen
Magenproblem
Darmentleerung klappt nicht
Bilanz
Fragen über Fragen

Neue Themen

Bilanz
Magenproblem
Zeolith und Flohsamenschalen
Darmentleerung klappt nicht
Fragen über Fragen
Unterstützung beim Fasten
Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!

Bildquellen

  • Hauptbild Gesundheit für Körper und Seele: Chamille White | Shutterstock.com